Zugsalbe Test – Im Vergleich die besten Zugsalben

Du möchtest eine Zugsalbe  kaufen und suchst online nach der richtigen Beratung? Wir haben den größten Nutzen, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und Verkäufer Meinungen ausgewertet, damit du vor dem Zugsalben Kauf dich für die richtigen Produkte entscheiden kannst. Unsere Artikel haben wir in mühsamer Arbeit zusammengefasst und möchten dir bei deiner Kaufentscheidung helfen.

Unsere Vergleiche basieren auf verschiedenen Informationsquellen wie technischen Daten, Kundenkommentaren und Tests von Zugsalben, die von der Stiftung Warentest und anderen renommierten Instituten durchgeführt wurden.

Das sind die besten Zugsalben

Platz 1: Zugsalbe effect 50%, 15 g Salbe

Zugsalbe effect 50%, 15 g Salbe*
Zugsalbe effect 50%, 15 g Salbe
Preis: € 15,53
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 2: Schwarze Salbe 50% Lichtenstein N, 40 g Salbe

Schwarze Salbe 50% Lichtenstein N, 40 g Salbe*
Schwarze Salbe 50% Lichtenstein N, 40 g Salbe
Preis nicht verfügbar
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 3: ICHTHOLAN 20% Salbe 15 g Salbe

ICHTHOLAN 20% Salbe 15 g Salbe*
ICHTHOLAN 20% Salbe 15 g Salbe
Preis: € 12,47
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 4: BETAISODONA Salbe 25 g Salbe

BETAISODONA Salbe 25 g Salbe*
BETAISODONA Salbe 25 g Salbe
Preis: € 7,63
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das wichtigste auf einem Blick:

  • Die Entfernung der Salbe fördert die Hautentzündung. Sie zieht die Entzündung an die Hautoberfläche, so dass z.B. Abszesse schneller reifen.
  • Anwendungsgebiete der Zugsalbe sind: Pusteln, Abszesse, Furunkel, Furunkel, Kerben, Nagelbettentzündungen und Splitter.
  • Schwarze Salben sind für ihre starke Anziehungskraft bekannt. Grüne Zugsalben sind bekannt für ihre sanfte Wirkung mit Lärchenterpentin und ätherischen Ölen.

Vor dem Zugsalbe Kauf Informationen einholen

In diesem Abschnitt wollen wir Ihnen beibringen, wie man Salbe im Allgemeinen entsorgt, und Ihnen sagen, wann sie am besten zu verwenden ist. Diese Salbe ist seit mehr als 100 Jahren bekannt und hat vielen Anwendern geholfen, den Gang zum Arzt zu vermeiden.

Was ist Zugsalbe?

Die Zugsalbe, auch Traktionssalbe genannt, beschleunigt die Reifung der eitrigen Entzündung der Haut. Deshalb zieht die Salbe die Entzündung an die Hautoberfläche, so dass das Öl schnell ablaufen kann und die Entzündung schnell abheilen kann.

Die Entfernung der Salbe fördert die Entzündung der Haut, indem sie an die Oberfläche gebracht wird. Sie kann nicht nur bei kleinen Pickeln, sondern auch bei großen Abszessen oder Furunkeln nützlich sein.

Jeder kennt die peinlichen Pusteln. Manchmal treten aber auch größere Entzündungen auf, wie z.B. ein Abszess oder ein Furunkel, bei denen die Entzündung in den tiefen Hautschichten liegt. Sie sind meist sehr schmerzhaft und sehr straff.

Durch das Entfernen der Salbe können diese schmerzhaften Hautentzündungen präzise bekämpft werden und verschwinden oft schon nach wenigen Tagen der Anwendung. Einmalsalbe wird auch bei Nagelbettentzündungen, eingewachsenen Haaren oder Flecken von After-Shave-Lotion verwendet.

Wie wirkt die Salbe beim Ausreißen der Haare?

Sogenannte schwarze Locksalben enthalten einen Wirkstoff namens Ammoniumbituminosulfonat. Dies ist ein Naturprodukt aus Schieferöl, das aus Ölschiefer gewonnen wird. Es verleiht der schwarzen Salbe ihre teerartige Farbe und ihren teerartigen Geruch (Schieferöl gehört jedoch nicht zum Teer).

Der Wirkstoff ist antibakteriell, d.h. er tötet lediglich Bakterien ab, die sich entzünden können (1). Darüber hinaus wird die Entzündung einfach von der Hautoberfläche angezogen, so dass Pickel, Abszesse oder Furunkel schneller reifen.

Green Tug Salbe enthält Lärchenterpentin, Seekiefernöl und Vaseline auf Eukalyptusölbasis. Lärchenterpentin ist eine Lotion, die durch Bohren von Lärchenstämmen gewonnen wird. Terpentinöl wird aus Kiefernbalsam gewonnen und ätherische Öle wie Rosmarin, Eukalyptus oder Thymian werden hinzugefügt.

Die grüne Salbe wirkt erweichend auf die Haut um die Entzündung herum und verbessert die Durchblutung. Sie hat auch eine entzündungshemmende Wirkung (2). Im Allgemeinen wirkt sie wie die schwarze Einmalsalbe, unterscheidet sich von ihr jedoch in ihren Wirkstoffen.

Wann ist eine Behandlung mit Extraktionssalbe sinnvoll?

Bei vielen Hauterkrankungen kann die Extraktionssalbe sinnvoll sein, da sie antibakteriell wirkt und eine entzündungshemmende Wirkung hat. In vielen Fällen kann ein Arztbesuch vermieden werden und eine Selbstbehandlung ist möglich.

Schmerzhafte Entzündungen oder Pickel lassen sich mit der Traktionssalbe gut behandeln. Die Entzündung wird von der Haut entfernt und die Haut kann schneller abheilen (3).

Nachfolgend möchten wir Ihnen einen Überblick über die Fälle geben, in denen adstringierende Salben eingesetzt werden können:

  • Anwendungsgebiet der Salbe
  • Beschreibung
  • Die Wirkung von Schmerzsalbe

Stand- und Rasierflecken Stand- und Rasierflecken Stand- und Rasierflecken Stand- und Rasierflecken Stand- und Rasierflecken Stand- und Rasierflecken ist eine besondere Form des Abszesses. Rasur oder Rasurverbrennungen können beim Entfernen der Haare auftreten, was eine Hautreizung darstellt. Zum einen hilft eine antibakterielle Salbe den Pickeln zu reifen. Zum anderen entfernt sie auch überschüssiges Öl aus den Poren, so dass die Haut frei atmen kann.
Abszesse Abszesse haben nichts mit gewöhnlichen Pickeln zu tun: Es sind schmerzhafte Geschwüre. Unbehandelte Entzündungen können sich weiter ausbreiten und schließlich zu einer Blutvergiftung führen. Die Entzündungssalbe lässt den Abszess schnell reifen und leicht ablaufen.
Furunkel und Kerben sind Entzündungen, die Abszessen ähnlich sind. Sie bilden sich jedoch nur im Haarfollikel an der Haarwurzel. Mehrere Furunkel im gleichen Gewebe können sich auch zu einer so genannten Kerbe verbinden, was besonders schmerzhaft ist. Die harten, roten Beulen verschwinden und das Druck- und Spannungsgefühl nimmt ab.
Entzündung des Nagelbettes Eine Entzündung des Nagelbettes wird in der Regel durch verschiedene Krankheitserreger verursacht. Auch eingewachsene Zehennägel können Entzündungen verursachen. Die Salbe fördert die Durchblutung und wirkt antibakteriell. Dadurch wird die Entzündung gehemmt.
Splitter Splitter können eingeklemmt werden, besonders wenn Sie sich häufig im Freien aufhalten. Das Wegwerfen der Salbe kann Ihnen helfen, den Splitter von der Haut zu entfernen.

Die Verwendung von Traktionssalbe sollte jedoch während des Stillens und der Schwangerschaft mit Ihrem Arzt besprochen werden. Viele Menschen greifen dann zu einer etwas hautfreundlicheren Version der Splittersalbe, der grünen Splittersalbe.

Außerdem niemals Traktionssalbe auf offene Wunden auftragen!

Wie wendet man Traktionssalbe korrekt an?

Sie können Traktionssalbe leicht auf den entzündeten Bereich auftragen, tragen Sie einfach eine dicke Schicht auf. Am besten ist es, die Oberfläche mit Pflaster abzudecken, damit keine Salbenreste auf der Kleidung zurückbleiben.

Wenn sie leichter entflammbar ist, ist es besser, sie mit Gaze oder Baumwolle abzudecken und mit einem Verband zu sichern.

Sie sollten den Verband oder das Pflaster täglich wechseln. Entfernen Sie eventuelle Salbenreste und tragen Sie sie in einer dicken Schicht wieder auf. Die durchschnittliche Anwendungszeit beträgt 3 bis 5 Tage. Wenn die Schwellung nach dieser Zeit nicht abklingt, suchen Sie einen Arzt auf.

Wie viel kostet es, die Salbe zu entfernen?

Der Preis der zu entfernenden Salbe hängt hauptsächlich von der Grösse des Behälters und der Konzentration der Wirkstoffe ab. Auch der Preis der verschiedenen Marken variiert.

Wo kann ich die Lehrlingssalbe kaufen?

Sie können die Azubi-Salbe nicht überall kaufen. Auch hier hängt es sehr stark von der Marke ab: Manche kann man nur in Apotheken kaufen. Es gibt aber auch Azubi-Salben, die keine Apotheke benötigen und z.B. im Amazonasgebiet gekauft werden können.

Wenn es aber weit von der nächsten Apotheke entfernt ist, kann man auch im Versandhandel bestellen. Die Salben können ohne Rezept gekauft werden.

Die Lieferung erfolgt in der Regel sehr schnell, oft noch am selben Tag.

Was sind die Alternativen zur Zugsalbe?

Es gibt verschiedene Hausmittel für kleine Abszesse oder Pickel, die helfen können, die Entzündung zu reduzieren. Sie sollten diese Hausmittel jedoch nur bei kleinen Entzündungen anwenden.

Die folgenden Hausmittel, die Sie auch zu Hause haben können, können bei der Bekämpfung von Hautentzündungen helfen:
Knoblauch: Flavonoide und schwefelhaltige Nährstoffe helfen, Entzündungen schnell zu reduzieren. Knoblauch hat eine besonders entzündungshemmende Wirkung (4).
Propolis: Ein Bienenprodukt, das Keime abtötet (5).
Teebaumöl: Dies ist ein ätherisches Öl mit hauptsächlich desinfizierender Wirkung (6).

Bevor das Produkt auf entzündete Haut aufgetragen wird, ist zunächst zu prüfen, ob es anderweitig verträglich ist. Größere und schmerzhaftere Entzündungen müssen sofort mit einer Extraktionssalbe behandelt werden oder zum Arzt gehen.

Entscheiden Sie – Welche Zugsalbe ist die richtige?

Es gibt zwei Arten von Salben zur Entfernung, die sich voneinander unterscheiden. Abhängig von der Peelingsalbe und Ihren Präferenzen sollten Sie hier eine davon wählen.

Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir die Vor- und Nachteile von zwei Arten von Salben aufgelistet.

Was macht die schwarze Zugsalbe einzigartig und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Schwarze Zugsalben enthalten den Wirkstoff Ammoniumbituminosulfonat. Er wird aus Schieferöl gewonnen. Black Train-Salbe ist bekannt für ihre sehr starke adstringierende Wirkung, oft auch mit einer anderen Konzentration des Wirkstoffs erhältlich.

Schwarze Restsalben enthalten den Wirkstoff Ammoniumbituminosulfonat. Es wird aus Schieferöl gewonnen und riecht teerartig.

Es hat zudem eine bakterizide und damit antibakterielle Wirkung (7). Deshalb wird es für viele Menschen als unentbehrlich in einem medizinischen Kasten angesehen.

Vorteile

  • Tiefzieh-Effekt
  • Killer, antibakteriell

Nachteile

  • Starker, teerartiger Geruch
  • Sie können Ihre Kleidung färben
  • Kann die Haut austrocknen

Was sind die Eigenschaften der grünen Salbe und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Green Train-Salbe enthält den Wirkstoff Lärchenterpentin. Es ist ein Balsam, der aus dem Stamm der Lärche gewonnen wird. Darüber hinaus wirkt sie durch den Zusatz von ätherischen Ölen sehr weich und sanft auf der Haut und hat entzündungshemmende Eigenschaften (8). Er kann daher problemlos auf empfindliche Haut aufgetragen werden.

Andererseits hat sie eine schwächere Wirkung als schwarze Salbe. Je nachdem, wie Sie die Salbe verwenden möchten, gibt es also eine, die besser zu Ihnen passt.

Vorteile

  • Schonend für die Haut
  • Ein frischer, aber starker Geruch
  • Anwendung in Bereichen mit empfindlicher Haut
  • Zusatz von ätherischen Ölen
  • Aktiviert die Selbstverteidigung der Haut

Nachteile

  • Geringerer Effekt

Kaufempfehlung – Diese Zugsalbe Kriterien sollten Sie beachten

Beim Kauf einer Einmalsalbe gibt es mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Im Folgenden erläutern wir, welche Faktoren eine Rolle spielen und wie Sie Salben vergleichen können.

Wirkstoff

Schwarze Traktionssalben wirken mit Ammoniumbituminosulfonat, das aus Schieferöl gewonnen wird. Dieser Wirkstoff hat sich als sehr wirksam bei der Bekämpfung von Entzündungen erwiesen (9).

Grüne Salben wiederum enthalten Lärchenterpentin- und Kiefersalbe. Sie sind besonders hautfreundlich, da sie auch ätherische Öle enthalten.

Letztlich führen beide Wirkstoffe zum Ziel: Im Idealfall heilt die Entzündung schneller ab und reift schneller heran.

Menge

Die Salben sind in der Regel in Packungen zu 15, 25 oder 40 Gramm erhältlich. Abhängig von der Grösse Ihrer Wohnung und der Häufigkeit der Entzündung müssen Sie sich zwischen diesen Mengen entscheiden.

Die Salben können bis zu einem Jahr gelagert werden. Sie sollten jedoch kühl gelagert werden, am besten in einem Kühlschrank.

Wie lange sind sie zu verwenden?

Einige Salben schlagen eine bestimmte maximale Anwendungszeit vor. Einige Salben können bis zu 3 Tage verwendet werden, die meisten Salben können jedoch bis zu 5 Tage verwendet werden. Es ist sehr selten, dass die Salbe bis zu 7 Tage verwendet werden kann.

Eine deutliche Verbesserung sollte jedoch bereits nach 5 Tagen sichtbar sein. Ist dies nicht der Fall, wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen.

Anwendungsgebiet

Gewöhnlich kann eine Zugsalbe an jeder beliebigen Stelle der Haut verwendet werden. Allerdings sollte dem Gesicht, den Augen, dem Mund und den Intimbereichen Aufmerksamkeit geschenkt werden. Die schwarze Salbe, die besonders wirksam, aber auch sehr stark ist, kann die Haut an diesen empfindlichen Stellen reizen.

Eine besonders feine Salbe (grün) eignet sich für empfindliche Haut und sensible Anwendungsbereiche.

Für empfindlichere Hautpartien ist die grüne Salbe besser geeignet. Sie ist hautschonender, regt die Durchblutung an und aktiviert so die Selbstverteidigung der Haut.

Interessante Fakten : Es ist nützlich, die Fakten über die Salbenextraktion zu kennen

Ist Zugsalbe auch für Kinder und Babys geeignet?

Für Kinder ist die Verwendung der Zugsalbe kein Problem. Sie wird oft zur Beseitigung von tiefer liegendem Schutt verwendet. In diesem Fall ist lediglich darauf zu achten, dass die Salbe mit einem Pflaster oder einem Verband gut abgedeckt wird.

Bei Säuglingen sollten kleinere Entzündungen mit hellgrünen Salben behandelt werden. In diesem Fall ist es jedoch unbedingt notwendig, einen Arzt aufzusuchen, der Sie über die richtige Behandlung im Einzelfall informiert.

Gibt es auch eine Drainage-Salbe für Tiere?

Ja, es gibt auch eine Salbe für Tiere. In diesem Bereich sollte jedoch auf Zusätze, insbesondere ätherische Öle, geachtet werden. Es gibt spezielle Salben für Tiere, die hauptsächlich mit Ammoniumbituminosulfonat arbeiten.

Beispielsweise eignet sich die Ursolan-Zeichensalbe für Pferde, Hunde, Katzen, Meerschweinchen, Ziegen, Schweine und andere.

Wie können offene Abszesse richtig behandelt werden?

Wenn ein Abszess offen ist, muss auch die Wunde richtig behandelt werden. Diese bleibt normalerweise offen, weil der Heilungsprozess von innen kommt. Es ist daher wichtig, die Wunde sauber zu halten.

Es können auch Cremes oder Salben auf die Wunde aufgetragen werden. Betaisodonsalbe zum Beispiel ist ein Desinfektionsmittel und wird oft auf oberflächliche Wunden aufgetragen.

This article was written by admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.