Salbei Bonbon Test – Im Vergleich die besten Salbei Bonbons

Du möchtest ein Salbei Bonbon kaufen und suchst online nach der richtigen Beratung? Wir haben den größten Nutzen, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und Verkäufer Meinungen ausgewertet, damit du vor dem Salbei Bonbon Kauf dich für die richtigen Produkte entscheiden kannst. Unsere Artikel haben wir in mühsamer Arbeit zusammengefasst und möchten dir bei deiner Kaufentscheidung helfen.

Unsere Vergleiche basieren auf verschiedenen Informationsquellen wie technischen Daten, Kundenkommentaren und Tests von Salbei Bonbons, die von der Stiftung Warentest und anderen renommierten Instituten durchgeführt wurden.

Das sind die 5 besten

Platz 1: Ricola Alpen Salbei

Ricola Alpen Salbei, 10 Packungen Schweizer Kräuter-Bonbons zuckerfrei mit Salbei, 500 g*
Ricola Alpen Salbei, 10 Packungen Schweizer Kräuter-Bonbons zuckerfrei mit Salbei, 500 g
Preis: € 14,60 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 2: Wiedenbauer Salbei-Kräuter

Wiedenbauer Salbei-Kräuter mit 21 Kräutern Bonbon (1 x 75 g)*
Wiedenbauer Salbei-Kräuter mit 21 Kräutern Bonbon (1 x 75 g)
Preis: € 1,46 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 3: Em-Eukal Salbei-Bonbons zuckerfrei

Em-Eukal Salbei-Bonbons zuckerfrei, 20er Pack (20 x 75 g Beutel)*
Em-Eukal Salbei-Bonbons zuckerfrei, 20er Pack (20 x 75 g Beutel)
Preis: € 31,20 Prime
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 4: Dallmann Salbeibonbons ohne Zucker

Dallmann Salbeibonbons ohne Zucker, 13er Pack (13 x 37 g)*
Dallmann Salbeibonbons ohne Zucker, 13er Pack (13 x 37 g)
Preis: € 26,50
(Kundenbewertungen)
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das wichtigste auf einem Blick:

  • Salbeibonbons sind in vielen Sorten und von verschiedenen Herstellern erhältlich.
  • Sie sind das ultimative Erkältungsheilmittel und können Wunder wirken.
  • Sie helfen uns, indem sie dank ihrer antibakteriellen Wirkung unsere Kehle und Lunge beruhigen.

Vor dem Salbei Bonbon Kauf Informationen einholen

Wie funktionieren Salbeibonbons?

Salbei ist bekannt für seine heilende und antibakterielle Wirkung. Salbei-Bonbons tragen zu Entzündungen des Rachens oder der Lungen bei und werden wegen ihrer reinigenden Wirkung oft abgesaugt.

Salbeiblätter haben ein starkes Aroma und können daher nach dem Lutschen einen leicht bitteren Geschmack abgeben.

Salbei ist ein Hausmittel und hilft, viele Beschwerden zu lindern. Er ist sehr gut bei Erkältungen, weil er Mund und Lunge beruhigt.

Halsschmerzen und Heiserkeit können sich schon nach einem Bonbon deutlich bessern.

Es beugt Mundgeruch vor und seine antibakterielle Wirkung hilft auch bei der Bekämpfung von Zahnfleischentzündungen, indem es die Zähne beim Lutschen reinigt.

Salbei fördert auch den Stoffwechsel, stärkt den Magen und hilft Menschen, die viel schwitzen.

Wo kann ich Salbeibonbons kaufen?

Sie können Salbei-Bonbons in jedem Supermarkt oder in jeder Apotheke kaufen. Das Internet bietet auch eine große Auswahl an Online-Apotheken und anderen Online-Shops, die eine große Auswahl an Salbei-Bonbons verkaufen.

Hier haben wir einige Seiten für Sie ausgewählt:

  • Amazon.de
  • nun.com
  • Dm.de

Wie viel kosten Salbei-Bonbons?

Eine Packung Salbei-Bonbons kostet in der Regel zwischen 1 und 3 Euro, wenn Sie sie online bestellen oder im Supermarkt kaufen.

Vor allem im Internet lohnt es sich jedoch, mehr Bonbons direkt zu kaufen, da sie billiger und transporttechnisch rentabler sind. Außerdem müssen Sie sie nicht selbst tragen, sondern sie werden Ihnen bequem nach Hause geliefert.

Mit einem größeren Paket sind Sie auf jede unerwartete Kälte gut vorbereitet.

Ein großes Paket ist auf lange Sicht rentabler.

Die meisten Online-Shops bieten 10x50g-Pakete an, die zwischen 13 und 16 Euro kosten.

Was sollte ich beim Kauf beachten?

Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie in einem seriösen Geschäft einkaufen. Das Signal für einen seriösen Kauf sind z.B. Kundenrezensionen und -bewertungen.

Sie sollten auch auf die Menge der Verpackung achten und nicht mehr als 3 Euro pro Paket bezahlen.

Es gibt auch verschiedene Arten von Salbeibonbons. Hier können Sie einfach die Produktbeschreibung lesen. Es gibt zum Beispiel mehr zuckerfreie Salbei-Bonbons für Diabetiker und mehr Salbei-Bonbons für Kinder.

Darüber hinaus gibt es unzählige Hersteller von Salbei-Bonbons, die alle einen unterschiedlichen Geschmack haben.

Die Salbeiblüten sind violett. Wenn die zweite Blüte die zweite ist, blüht das ganze Feld in einem wunderbaren reichen Violett.

Entscheiden Sie – Welches Salbei Bonbon ist der richtige?

Wenn Sie Salbei-Bonbons kaufen möchten, haben Sie drei Möglichkeiten

  • Einfache Salbei-Bonbons
  • Zuckerfreie Salbei-Bonbons
  • Salbei-Bonbons für Kinder

Was sind die Eigenschaften von gewöhnlichen Salbeibonbons und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Es gibt viele Sorten von Salbeibonbons. Sie sind in den Geschmacksrichtungen Honig, Fisch oder einfach Salbei erhältlich. Salbeibonbons sind auch mit zusätzlichen Kräutern oder Vitaminen erhältlich. Die Auswahl ist riesig.

Salbeibonbons helfen bei Erkältungen, Husten, Entzündungen und vielen anderen Beschwerden.

Vorteile

  • Köstlich
  • Süss
  • Viele Optionen

Nachteile

  • Jede Menge Zusätze.
  • Schlecht für die Zähne

Was sind die Eigenschaften zuckerfreier Salbeibonbons und was sind ihre Vor- und Nachteile?

Zuckerfreie Salbeibonbons sind besonders gut, wenn Sie Diabetiker sind, aber auch, wenn Sie nur Salbei schmecken wollen und Zucker Sie stört.

Ausserdem kann Zucker einen schlechten Einfluss auf Ihre Zähne haben, wenn Sie zu viel Salbeizucker essen. Zuckerfreie Salbeibonbons hingegen sind gut für das Zahnfleisch und helfen gegen Mundgeruch, da Salbei eine antibakterielle und reinigende Wirkung im Mund hat.

Nicht alle Pakete enthalten eine Angabe, dass kein Zucker enthalten ist. Um sicherzugehen, lesen Sie die Rückseite der Verpackung.

Inzwischen bieten fast alle Hersteller eine zuckerfreie Alternative an, so dass keine Kompromisse eingegangen werden müssen.

Vorteile

  • Gut für Diabetiker
  • Nicht zu süß
  • Die antibakterielle Wirkung sorgt für eine gute Mundflora.

Nachteile

  • Der bittere Geschmack von Salbei
  • Etwas weniger Auswahl

Was macht Salbei-Bonbons für Kinder aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Achten Sie bei Kinderhustenbonbons darauf, dass die Kinder alt genug sind und nicht ersticken!

Es gibt spezielle Salbei-Bonbons für Kinder, die lecker und gut sind. Sie regen den Speichelfluss an und helfen so bei trockener und gereizter Kehle.

Salbei-Bonbons sind besonders geeignet, weil viele Kinder Salbeitee nicht trinken und ihn schnell verstopfen. Am besten eignen sich Salbei-Bonbons mit einem zusätzlichen Geschmack, zum Beispiel Honig.

Honig hat auch eine beruhigende Wirkung auf den Rachen, so dass diese Pumpen doppelt so wirksam sind.

Es muss jedoch darauf geachtet werden, dass nicht zu viele Zusatzstoffe oder zu viel Zucker in den Bonbons enthalten sind.

Vorteile

  • Kinder lieben sie
  • Köstlich
  • Gut für den Hals

Nachteile

  • Gefahr des Verschluckens
  • Nicht für alle Altersgruppen geeignet
  • Sie können eine Menge Ergänzungen erhalten

Kaufempfehlung – Diese Salbei Bonbon Kriterien sollten Sie beachten

Nachfolgend zeigen wir Ihnen, was Sie unter den verschiedenen Salbei-Bonbons auswählen können.

Die Kriterien, die zum Vergleich von Salbei-Bonbons verwendet werden können, sind

  • Inhalts- und Zusatzstoffe
  • Zuckergehalt

In den folgenden Abschnitten erläutern wir, was vor den verschiedenen Kriterien wichtig ist.

Inhalts- und Zusatzstoffe

Die meisten Salbeibonbons enthalten ähnliche Inhaltsstoffe.

Glocotin-Sirup, Salbeiextrakt, Arminensubstanzen, Karamellzuckersirup und Säuerungsmittel (hauptsächlich Zitronensäure).

Einige Hersteller fügen Vitamin C, Honig oder Süßstoffe hinzu.

Salbei-Bonbons brauchen nicht viele Zusatzstoffe.

Im Allgemeinen gilt: Je weniger Zusatzstoffe, desto natürlicher ist die Süßigkeit.

Salbei ist im Mittelmeerraum heimisch.

Zuckergehalt

Der Zuckergehalt bestimmt die Süße des Salbeis. Salbei ist für seinen bitteren Geschmack bekannt. Wenn Ihnen der Geschmack nicht gefällt, verwenden Sie am besten Bonbons mit einem hohen Zuckergehalt.

Wenn Sie Diabetiker sind oder wenn Sie auf Ihre Zuckeraufnahme achten müssen, sind zuckerfreie Salbeibonbons die beste Wahl. Doch Vorsicht, nicht alle als zuckerfrei gekennzeichneten Bonbons sind tatsächlich zuckerfrei oder gesünder. Sie werden mit Süßungsmitteln und verschiedenen Zusatzstoffen gesüßt.

Ausserdem sind Bonbons mit einem niedrigen Zuckergehalt zahnschonender.

Ein Bonbon liegt in der Regel zwischen 7 und 19 kcal.

Interessante Fakten: Salbei-Bonbons

Wie mache ich Salbei-Bonbons?

Sie benötigen etwa 10 g frische Salbeiblätter oder 5 g getrocknete Salbeiblätter. Außerdem 100 g Zucker.

.1 Sammeln Sie etwa 10 g Salbeiblätter oder die Spitze von zwei Salbeiblättern. Sie können auch getrocknete Salbeiblätter verwenden, da sie leichter als frische Salbeiblätter sind, so dass Sie weniger für das Gewicht benötigen.
.2 Ziehen Sie die Blätter von den Stielen; harte Stiele sind nicht erforderlich.
.3 Schneiden Sie die Salbeiblätter so dicht wie möglich ab (bei Verwendung von getrocknetem Salbei ist es am besten, sie zu einem Pulver zu zermahlen oder mit den Fingern so klein wie möglich zu reiben).
.4 Wiegen Sie den Zucker.
.5 Lassen Sie ein Stück Pergamentpapier auf der Arbeitsfläche liegen, da Sie dies schnell tun müssen und keine Zeit dafür bleibt. Wenn Sie kein Backpapier haben, verwenden Sie etwas Hitzebeständiges, wie z.B. eine gefettete Gebäckschachtel.
.6 Geben Sie den Zucker in eine möglichst kleine Pfanne und schieben Sie ihn bei mittlerer Hitze in den Ofen (Sie können ihn auch auf volle Hitze stellen, aber dann müssen Sie in der letzten Phase sehr schnell reagieren).
.7 Zuerst löst sich der Zucker langsam auf, dann geht es immer schneller, und wenn der Zucker vollständig aufgelöst ist, wird er braun.
.8 Gießen Sie die Kräuter in die Zuckermischung und vermischen Sie sie schnell.
.9 Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen, seien Sie vorsichtig! Der Zuckerteig ist extrem heiß, viel heißer als kochendes Wasser.
.10 Gießen Sie die Zucker-Kräutermischung in Backpapier.
.11 Die Tropfschale sollte etwa die gleiche Größe wie das Karamell haben.
.12 Entfernen Sie den ersten halb abgekühlten Karamell vom Backblech.
…und rollen Sie es dann zwischen den Händen zu einer Kugel.

Hinweis: Berühren Sie die Zuckermischung erst, wenn sie abgekühlt ist, sie ist zu heiß!

Was sind die Nebenwirkungen von Salbeibonbons?

Salbeiöl, das zu Salbeibonbons verarbeitet wird, kann bei empfindlichen Menschen epileptische Anfälle auslösen.

Ausserdem sollten Salbei-Bonbons über einen längeren Zeitraum nicht gegessen werden, da dies zu Herzklopfen, Schwindel und/oder Herzkrämpfen führen kann.

Im Allgemeinen sollten schwangere Frauen, stillende Mütter und Kleinkinder nicht an Salbeibonbons lutschen. Mütter, die mit dem Stillen aufhören möchten, können zu Salbei zurückkehren, da die Milchproduktion reduziert würde.

Der Verzehr von zu viel Salbeibonbons kann auch eine abführende Wirkung haben.

Wie kann ich meinen eigenen Salbei behalten?

Um Salbei auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten gut wachsen zu lassen, stellen Sie ihn an einen warmen, sonnigen Ort. Mediterrane Kräuter fühlen sich dort zu Hause.

Achten Sie darauf, einen Platz zum Ablassen des Wassers zu lassen, um Streifenbildung zu vermeiden. Dann pflanzen Sie den jungen Salbei genau so tief ein wie in einen Topf.

Während der ersten zwei Jahre muss der Salbei regelmäßig und richtig gegossen werden, danach wird der Wasserbedarf etwas reduziert.

Wussten Sie, dass Sie Ihre Eierschalen nicht wegwerfen dürfen?

Die zerkleinerten Eierschalen dienen dem Salbei als Kalklieferant und helfen ihm beim Eindringen.

Das Wichtigste ist, die Eierschalen gut durchzuschneiden, damit der Salbei nicht verholzt. Im Frühling sollte der Salbei 15 cm gestützt werden.

Damit der Salbei den Winter gut übersteht, sollte er mit Blättern abgedeckt und in eine Holzkiste gelegt werden.

This article was written by admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.